background

Wo die Liebe hinfällt – die Ruhr in Love 2016 hatte noch viel Glück mit dem Wetter gehabt, das einzige was da fiel sind einige Gäste in den teilweise Waden tiefen Matsch!


Mit knapp  48.000 Menschen auf 40 Floors war es eine der schönsten Familienversammlungen die man sich vorstellen kann!
Wir sind am 2ten Juli mit dem Zug angereist und sind dann auch recht zügig mit dem Shuttle Bus zum Olga Park gekommen. Am Eingang war dann sehr viel los, so dass wir eine ganze Weile gewartet haben bis wir vorankommen. Da wir jedoch mit Sunny Marleen ein Interview drehen sollten, kamen wir doch noch schneller rein. So stampfen wir über die nassen Wiesen und den schlammigen Boden über das Gelände. Unsere Gummistiefel die wir ein Tag vorher gekauft haben, haben wir natürlich nicht mitgenommen, immerhin hatte die Sonne ja geschienen dachten wir uns. Nichts desto trotz haben wir ein schönes Interview mit Sunny Marleen gehabt und auf der Bühne von Sunshine Live vorbeigeschaut. Anschließend einen ordentlichen Rundgang über das Gelände gemacht, was etwas anstrengend wurde, da nur wenige und das waren meist die mit Gummistiefel, vor den Bühnen im Matsch rumspringen wollten. Alle anderen wollten, wie auch wir es wollten, auf dem schmalen weg von A nach B kommen. So kann man sich auch näher kommen.
Die Familie war super aufgestellt mit dem Line up. Von A.N.A.L über die Ostblockschlampen bis hin zu Xperior war alles vertreten. Der Tag war eigentlich viel zu kurz für so viele schöne Momente und Gigs die man gerne alle nacheinander gesehen hätte. Die Stimmung von Floor zu Floor hat gewechselt wie ein Regenbogen, je nachdem wer gespielt hat, ging es mal ordentlich ab in Richtung Hardstyle oder aber war eine ausgelassene, coole Stimmung für die Raver unter den Matschtänzern. Für jeden eben der passende Floor. Wer noch nicht überzeugt werden konnte auf die Ruhr in Love zu gehen, verpasst nicht nur die feine auslese an Musik aus fast jeder elektronischen Nische, sondern auch mit Liebe dekorierte Floors, grüne Hügel die an das Teletubbie Land erinnern und eine Atmosphäre die  Körper und Seele erfreuen. Ja und natürlich jede Menge cooler Leute aus den verschiedensten Ecken Deutschlands.

Absolut empfehlenswert es zu erleben. Mit der Familie ist es eben schön!

Copyright © www.ravestop.de - All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen