background

Ravestop Mandy war für Euch auf der Army of Hardcore um von dort für Euch zu berichten:

 

 

Währenddessen in Deutschland am 25.12.2015 die meisten Familien im Wohnzimmer gemütlich beisammen saßen und die Festtage gemeinsam genossen, traf sich in der Turbinenhalle Oberhausen um 20 Uhr bei der Army of Hardcore eine ganz andere große Famile, viele Anhänger der Hardcorefamily.

Auf insgesamt 7 Floors wurde die ganze Nacht ausgiebig und hart gefeiert.
Egal ob Early, Frenchcore oder Terror Liebhaber, es war wirklich für jeden was dabei. Auch Footworxx hatte eine komplett eigene Stage auf der wirklich den kompletten Abend über kompletter Abriss angesagt war.

Erstmalig hatte auch Minupren mit seinem Label MME einen Floor besetzt .
Neben BMG und Epyleptika gab es um 01:00 Uhr es hier eine kleine Überraschung: Der Beatboxer Dsick legte eine kleine aber beeindruckende Show hin.
Es ertönten gewaltige Bässe die man sonst nur vom Mixxer gewohnt war. Das war wirklich umwerfend und mal etwas anderes!

Natürlich gab es auch weitere Highlights sowie das 3 Stunden-Set von Angerfist der wie nicht anders zu erwarten die komplette Mainhall füllte.

Bei Hard&Fast füllte Partyraiser die komplette Halle und die Leute rasteten komplett aus.

Ein weiteres Highlight war auf der Frenchcore& Terror Stage Dr. Peacock - Auch hier komplett volles Haus.

Für Andenken oder nachträgliche Weihnachtsgeschenke war auch vorgesorgt. Im Foyer war ein großer Merchandise-Stand an dem es reichlich Fächer, Jacken und Pullis zu kaufen gab.

Für die jenigen die auch mal sich ein bisschen Ruhe gönnen wollten gab es in der Chilloutarea genug Platz und auch die Möglichkeit sich was zu Trinken und Essen zu holen.

Die Party ging offiziell bis morgens um 7 Uhr wobei ich persönlich den Eindruck hatte das gegen 4 Uhr viele schon genug hatten und oder müde wurden und daher nachhause gefahren sind.
Gegen 4 Uhr wurde es schlagartig leerer, was aber nichts an der guten Stimmung änderte.

Für mich war es die Erste Army of Hardcore und trotz Anfänglichen Orientierungsschwierigkeiten da ich auch zum ersten mal in den Turbinenhallen war war es eine hammer Jahresabschlussparty!

 

Das Review verfasste Mandy Monique Cilien

Copyright © 2017 www.ravestop.de - All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen